Flagship school
DE
EN
PDF
SP
FR
RU
CN
PO
TR
IT
AR
ABRAKADABRA - Sprachen für Kinder ABRAKADABRA - Sprachen für Kinder ABRAKADABRA - Sprachen für Kinder ABRAKADABRA - Sprachen für Kinder ABRAKADABRA - Sprachen für Kinder

Vorbereitungskurse auf englischsprachige Grund- und Europaschulen

In Berlin haben Eltern schulpflichtiger Kinder die Möglichkeit, sich alternativ zur Grundschule ihres Einzugsgebiets für eine bilinguale Grundschule oder eine Europaschule zu entscheiden. Hier lernen die Kinder gemeinsam mit Muttersprachlern des jeweiligen Partnerlandes. Da einige Fächer an diesen Schulen in der Partnersprache unterrichtet werden, müssen Kinder mit Deutsch als Muttersprache bestimmte Grundqualifikationen in der Partnersprache mitbringen. Um die Sprachfähigkeit zu testen, führen die Schulen einen ca. 20-minütigen Einstufungstest durch, der Test findet in der Regel im Spätherbst vor der geplanten Einschulung statt und wird von Muttersprachlern durchgeführt.

In unseren Vorbereitungskursen bereiten wir Ihr Kind auf diesen wichtigen Test vor! Je eher Sie Ihr Kind anmelden, desto besser sind die Erfolgschancen. Spätestens 1 Jahr vor dem Test sollte mit dem Kurs begonnen werden. Damit Ihr Kind die Prüfungssituation vorab schon einmal kennenlernen kann, führen wir nach etwa ¾ des Kurses eine Testsimulation durch. So können wir Lücken erkennen und schließen, und Ihr Kind durchläuft am Testtag eine bekannte Situation und kann angstfrei und entspannt den Test absolvieren.

Unsere Erfolgsquote bei den Tests liegt bei über 85 Prozent.

http://www.spielsprachschule-berlin.de/

Kooperation mit bilingualen bzw. englischsprachigen Europaschulen

An vielen Grundschulen bieten wir im Rahmen der Nachmittags- und Hortbetreuung unsere Sprachkurse an – hierbei ist Englisch nach wie vor die am stärksten nachgefragte Fremdsprache.

Ganz besonders freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit Schulen, die ihre Schüler bereits bilingual oder rein englischsprachig unterrichten – denn hier ist unsere Kompetenz als Sprachenschule für Französisch und Spanisch gefragt, außerdem bieten wir für die Schüler dieser Schulformen auch Deutsch als Zweitsprache (DaZ) an 
(http://www.spielsprachschule-berlin.de/).

Seit mehreren Jahren gibt es eine Kooperation mit der Nelson-Mandela-Schule (http://www.sisberlin.de/), wo wir sowohl Spanisch- als auch Französischkurse geben. Eine Zusammenarbeit mit der Berlin British School (http://www.berlinbritishschool.de/) ist derzeit in Planung.

Ko­ope­ra­ti­on mit "Die Idealisten e.V." und der Ar­che Hel­lers­dorf

Seit Mai 2015 gibt es eine Kooperation mit "Die Idealisten e.V."Die IDEALISTEN e.V. sind ein gemeinnütziger Förderverein, dessen Schwerpunkt in der Förderung von Jugend- und Altenhilfe, Volks-bildung und bürgerschaftlichem Engagement liegt. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Organisa-tion und Durchführung von Aktivitäten, Treffs für alle Altersgruppen, insbesondere zum generations-übergreifenden Kennenlernen und als Ort gemeinsamer Aktivitäten. In den Einrichtungen der Idealis-ten e.V. bieten wir an verschiedenen Standorten wöchentlich Spielsprachstunden an. 

Seit Herbst 2012 gibt es auch ein gemeinsames Projekt mit der Arche Hellerdorf, wo wir unentgeltlich Englisch für Kinder sozial schwacher Familien anbieten. Diese Aufgabe freut uns ganz besonders, halten wir doch Bildung neben Zuwendung für das Beste, was man Kindern für einen erfolgreichen Lebensweg mitgeben kann.